Keine Onlinevorführung möglich
Ein Zugriff auf die Onlinevorführungen des Festival sind nur aus Deutschland möglich. Ihr ermittelter Standort befindet sich leider nicht in Deutschland. Ermittelter Standort:

Reflection of the Projection - Ein Kontemplationsraum

von Didi Müller

16.09.2021 17:00 Uhr
Interview mit der Künstlerin Didi Müller // Die Film- und Soundinstallation von Didi Müller wurde bewusst für das Foyer der Kinemathek Karlsruhe konzipiert. Dort wo früher großflächige Gemälde für Kinofilme angebracht waren, mit denen einstige Kinohits beworben wurden, werden nun medienkünstlerische Projekte gezeigt. Realisiert wird die Installation mit der Phonolux Maschine, einer Präsentationsplattform der Kinemathek mit spezieller Mapping-Programmierung für zwei Projektoren.
„Reflection of the Projection“ beginnt mit einer langsamen Kamerafahrt über ein Gemälde. Ganz zart sind Pinselstriche und Zeichnungen miteinander verbunden, deuten Geschichten und Landschaften an. Geräusche von Wasser und Insekten umrauschen uns. Abgelöst wird die Einstellung von einem Luftbild, das einen Mann durch einen Hof in einen Garten begleitet, um dann ganz nah in den Mikrokosmos einer Wiese überzugehen. Immer wieder ist der Mann im Einklang mit der Natur zu sehen, ab und an in einem Haus. Zu den Bildern und Tönen hören wir die Stimme einer Frau, der Künstlerin, mit Sätzen wie: „Ich bin in der Lage, mich gleichzeitig als eine unendliche Zahl von Dingen zu spüren“.

Der Untertitel der Installation von Didi Müller deutet es schon an: ruhige Töne und Bilder laden zu einem geistigen Sichversenken, einem beschaulichen Nachdenken ein. Wir freuen uns, dass wir die Installation vorab schon bei dokKa zeigen können. Sie wird ab dem 21. September im Rahmen des Medienkunstfestivals „Seasons of Media Arts – Connected Future“ im Foyer der Kinemathek weiter zu sehen sein.
Von Carmen Beckenbach

  • Titel: Reflection of the Projection - Ein Kontemplationsraum
  • Von: Didi Müller
  • Sprachen: Deutsch
  • Produktionsland: Deutschland
  • Länge: 60 Min.
  • Untertitel: Deutsch

dokKa-Talk - das Gespräch