Keine Onlinevorführung möglich
Ein Zugriff auf die Onlinevorführungen des Festival sind nur aus Deutschland möglich. Ihr ermittelter Standort befindet sich leider nicht in Deutschland. Ermittelter Standort:

Im Schatten der Copacabana

Von Denize Galiao
Der Brasilianer Ricardo Gama lebt an der Copacabana und berichtet in einem systemkritischen Blog über Korruption und kriminelle Machenschaften in seinem Land. Nachdem er ein Attentat nur schwer verletzt überlebt, verlässt er lange seine Wohnung nicht. In dieser Zeit beschließt er, für den Stadtrat von Rio de Janeiro zu kandidieren und betreibt seinen Wahlkampf über das Internet. Im Schatten der Copacabana ist ein faszinierendes Portrait des Einzelkämpfers Gama der Gerechtigkeit für sich und sein Volk fordert und gibt zudem einen Einblick in den Wahlkampfbetrieb in Brasilien.
Von Nelly Rempel

Diese Arbeit wurden beim dokKa Festival 2014 präsentiert:
30.05.2014 19:00 Uhr

Das Gespräch mit Diskussion zur Arbeit:
http://www.dokublog.de/mp3/im-schatten-der-copacabana

  • Titel: Im Schatten der Copacabana
  • Von: Denize Galiao
  • Sprachen: Portugiesisch
  • Produktionsland: Deutschland, 2014
  • Länge: 60 Min.
  • Untertitel: Deutsch