Die Gewählten

Nancy Brandt

Dokumentarfilm

  • Sprachen: deutsch
  • Produktionsland: Deutschland
  • Länge: 100 Min.
Die Gewählten

Gibt es die Möglichkeit, innerhalb einer Legislaturperiode als junge Politikerin und junger Politiker eigene Ziele zu verfolgen? Wie gestaltet sich der Beruf des Politikers? Die Filmemacherin Nancy Brandt begleitete von 2009 bis 2013 fünf junge Bundestagsabgeordnete aus fünf Parteien: Eine Physikerin aus Leipzig (SPD), eine Pianistin aus Ingolstadt (B90/Die Grünen), einen Architekten aus Forchheim (FDP), einen Rechtsanwalt aus Ludwigsburg (CDU) und einen Juristen aus Oberhausen (Die LINKE). Sie zeigt ihre Ideale und die Konfrontation mit der Realität politischer Prozesse. Neben diesen persönlichen Aufnahmen gelingt ihr ein Einblick in politische Entscheidungsprozesse, Parteiverhalten und die Arbeit hinter den Kulissen.

Von Carmen Beckenbach

Diese Arbeit wurden beim dokKa Festival 2015 präsentiert: 06.06.2015 19:00 Uhr

Gespräch zu Die Gewählten

Aufgezeichnet beim dokKa-Festival 2015

ps 0:00
0:00
v

Aufgrund der Datenschutzeinstellung kann kein Trailer angezeigt werden.

Diese Arbeit wurden beim dokKa Festival 2015 präsentiert: 06.06.2015 19:00 Uhr